#8 Blackwell Lessons - Entfesselte Lust

 

Eckdaten

 

Format: Print  / eBook 

Seiten: 160

Verlag: Goldmann

Preise: Print 9,99€ / eBook 8,99€

 

Teil 2 der Blackwell Reihe

 

Teil 1: Leidenschaftliches Versprechen

Teil 2: Entfesselte Lust

Teil 3: Endlose Liebe


 

Kalppentext

Sophia und Marc wollen ihre Beziehung offen Leben. Aber seine Vergangenheit gefährdet ihre Liebe...

Es ist die Letzte Nacht, die Hollywoodstar Marc Blackwell und seine Schauspielschülerin Sophia heimlich miteinander verbringen. Morgen wollen sie alles Welt ihre Liebe verkünden. Doch Marc ist innerlich aufgewühlt. Er weiß, dass die Paparazzi sich auf sie beide stürzen werden. Und er weiß auch, dass man seine dunkle Vergangenheit ans Licht zerren wird. Aus seiner Sicht erzählt Marc, wie aus ihm der selbstbewusste, disziplinierte Mann wurde, der stets die Kontrolle haben will. Und wie er erst mit Sophia die wahre Liebe erfährt - eine Liebe so tief erfüllend wie zerbrechlich ...

 

die Autorin

S. Quinn hat als Journalistin, Ghostwriter, Buchgestalterin, Clubtänzerin und Partymasseuse gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmet.

Mit ihrer erotischen Romanen "Devoted" und "Passion" gelangen ihr auf Anhieb internationale Bestseller. "Blackwell Lessons" ist die Fortsetzung der "Devoted"-Trilogie. S. Quinn lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Brighton.

 

Inhalt

Der Schauspieler Marc will endlich der Welt seine große Liebe zeigen, doch er macht sich auch viele sorgen. In seinen Gedanken lässt er seine Liebesleben noch einmal aufleben und verabscheut sich dafür wie er vor Sophia gelebt hat.

 

meine Meinung

Erstmal danke an das Bloggerportal für das Rezi-Exemplar. Leider bin ich noch nicht in das Vergnügen gekommen Band 1 der reihe zu lesen, das werde ich aber nachholen. Es ist eine Interessante Geschichte wie aus einem 16 jährigen ein sich selbst kontrollierender Mann wird. Das Cover war letzten Endes der Punkte wo ich sagte ich möchte es gerne lesen. das schlichte schwarz mit den tollen schnörkeln hatte mich überzeugt. Um so überraschter war ich als ich die Geschichte spannt fand. Ich freue mich schon band 1 und auch Band 3 zu lesen. Mit 160 Seiten ist es ein gutes Buch was man zwischen drin lesen kann und man hat nicht das Gefühl  das nicht auf die Charakter eingegangen wird. Auch wen es für mich eine kurze Geschichte ist wird dennoch super ins Detail gegangen.

Das alles lässt mich dafür 4 von 5 punkte geben. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nadine Uzelino (Samstag, 08 April 2017 15:09)

    Huhu Franzi! Dein neues Layout gefällt mir sehr gut :-D. Ich mag ja Erotikromane nicht so, aber deine Rezensionen sind echt gut geschrieben! Die ganze Aufmachung deines Blogs finde ich sehr gelungen!

    lg Nadine von Nannis Welt