#7 Im Bann der Wölfe von Patricia Briggs

 

Eckdaten

 Format: Print/ eBook

Seite: 448

Verlag: Heyne

Preis: Print 9,99€ / eBook 8,99€

 Teil 4 der Alpha & Omega-Serie

 Teil 1: Schatten des Wolfes

Teil 2: Spiel der Wölfe

Teil 3: Fluch des Wolfes

 


 

Klappentext

Düster, Magisch, Geheimnisvoll

In einer kleinen Stadt nahe der Wüste Arizonas geht es nicht mit rechten Dingen zu: Eltern wenden sich plötzlich gegen ihre Kinder, mysteriöse Unfälle passieren und die Werwölfe sind nervös. Sehr nervös sogar. Ehrensache, dass Omega-Wölfin Anna und ihr Gefährte Charles der Sache auf den Grund gehen. doch was als harmlose Undercover-Mission beginnt, wird für Anna und Charles schon bald zu einem tödlichen Spiel aus Macht und Magie...

 

die Autorin

Patricia Briggs, Jahrgang 1965, wuchs in Montana auf und interessiert sich seit ihrer Kindheit für Fantastisches. So studierte sie neben Geschichte auch deutsch, denn ihre große Liebe gilt Burgen und Märchen. Neben erfolgreichen und preisgekrönten Fantasy-Romanen wie "Drachenzauber" und "Rabenzauber" widmet die sich ihrer Mystery-Saga um Mercy Thompson. Nach mehreren Umzügen lebt die Bestsellerautorin heute gemeinsam mit ihrer Familie in Washington State. 

 

Inhalt

Charles möchte seiner Frau/Gefährtin zum Geburtstag eine Freude machen und ihr ein Pferd schenke. Ein alter Freund von ihm ist Züchter, bei einem besuch bei ihm wird die Familie des Freundes jedoch von dem Feenvolk angegriffen. Nun nehmen die dinge ihren lauf. 

 

meine Meinung

Mit meiner kurzen Inhaltsangabe möchte ich einfach nicht zu viel verraten, nehmt es mir daher bitte nicht böse. Nun zum Buch es war ein Rezi-Exemplar vom Bloggerportal, und ich muss zugeben ich kenne die 3 ersten Teile nicht! Aber das empfand ich nicht als schlimm ich habe schnell in die Story rein gefunden und finde die 2 Haupt-Protagonisten Harmonisieren super zusammen. Am Anfang fand ich die Story sehr Pferde lastig, nun bin ich kein Fan von Pferden und kenne mich da null aus, aber das wurde gut gelöst von der Autorin in dem sie auf Fachbegriffe in den Dialogen einging. Im ganzen fand ich die Geschichte um Anna und Charles sehr spannend und Packend, die Spannung wurde stätig oben gehalten  so das ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0